Monats-Archive: November 2012

KISS ME, KNAUSER

General Petraeus war gegen Ende seiner Laufbahn Chef des CIA. Dann hatte er ein Verhältnis mit einer sportlichen Dame und musste zurücktreten. So streng sind dort die Bräuche. Die aufgebauschte Affäre erinnert mich daran, dass auch bei uns ein Verhältnis …
Weiterlesen

2 Kommentare

NICHT NUR FÜR RADFAHRER

Hat BW immer noch die meisten Sterne aller Bundesländer? Aber ja doch. Vor allem in der Kategorie der schlichten und trotzdem anspruchsvollen Kleinrestaurants wimmelt es geradezu am Oberrhein, sowie um Stuttgart herum wie auch in der Region Freiburg. Vielleicht ist …
Weiterlesen

1 Kommentar

EUROPA 2

Es ist nicht einfach, ein  Grandhotel zu bauen, wenn in der Nachbarschaft ein sogenannter Freizeitpark rummelt. In einem gepflegten Stadtpark – oder neben dem Reichstag in Berlin – ist so etwas kein Problem. Da hat eine Luxusherberge keine Schwierigkeiten, als …
Weiterlesen

2 Kommentare

WICHTIG! EXTRA WICHTIG!

Inzwischen ist der Guide Michelin 2013 Deutschland herausgekommen. Wie seit Jahren üblich, hat sich die Zahl der besternten Häuser in Deutschland vermehrt, einschließlich einer Formel-1 Adresse in Travemünde (“La Belle Epoque”, drei Sterne im Hotel Columbia). Da ich noch nie …
Weiterlesen

3 Kommentare

WOCHENÜBERBLICK

Aus Hamburg kam Wolfgang Lechner von der ZEIT auf die Burg,um mir beim Weihnachtsmenü zu assistieren. Das macht er fast jedes Jahr, und da er sich zwischen meinen schweren Töpfen so gut auskenntwie bei den Garküchen in Anatolien, haben wir …
Weiterlesen

2 Kommentare

1. KLASSE NACH BOSTON

Es ist wie im Märchen. Da reitet man tagelang durch eine endlose Wüste, nichts als gelber Sand. Und auf einmal taucht völlig unerwartet eine goldene Stadt am Horizont auf, komplett mit Kirche, Moschee, Schloss, Markthalle, Schänke und Rathaus. Man reibt …
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

STRAMMFILM

Jetzt wissen wir also, wie es zuging im Generalstab unserer glorreichen, im Felde unbesiegten und ritterlich kämpfenden Wehrmacht. Im Hauptquartier Rommel stand man herum wie die Pinguine auf einer kleinen Insel, die keinen Platz ließ für andere Tiere. Unverkennbar befanden …
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar